Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kinder

Ein prall gefülltes Wochenende 10./11.06.2017

Mit dem zweitägigen 1/4 Fest geht es in der Eickener Fußgängerzone los. Es locken Kulinarische Spezialitäten, Trampolin und Bungee, Livemusik, Kunst, Kultur und nette Menschen. 10 und 11.06.2017 jeweils 11.00 bis 20.00 h! Am 11.06.2017 findet dann zusätzlich das große Familienfest auf dem Eickener Markt statt. Start um 11.15 h mit der interreligiösen Eröffnung! Alles Weitere: siehe unter Veranstaltungen! Eicken ist bunt!

Der Dezember im Viertel

So langsam stellt sich auch das Wetter auf Winter ein und die Vorstellung, dass bald Weihnachten ist, wird glaubhafter. Ob es dieses Jahr eine weiße Weihnacht wird? Kaum vorstellbar im Moment. Durchaus vorstellbar ist es aber, dass in unserem Viertel die Vorweihnachtszeit so richtig schön wird bei den ganzen tollen Veranstaltungen und Aktionen in den nächsten 4 Wochen. Wir haben euch einmal die Termine zusammengesucht, die uns ins Auge gefallen sind. Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wir freuen uns über Ergänzungen:

„Unjeschminkte“ Kinderfahnen im Wind

Gestern im allerschönsten Spätsommersonnenschein durch die Stadt gewandert und zufällig am Adenauerplatz vorbei gekommen. Was für ein Licht, was für eine angenehme Wärme. Und was für schöne Fähnchen an den Bäumen! Die Überreste von unserem Gründerzeitviertelfest „Unjeschminkt“ flattern unbekümmert im Wind. Bin direkt ein wenig wehmütig geworden. Wenn doch vor zwei Wochen auch so beständig die Sonne geschienen hätte… Hat sie aber nicht! Statt dessen Regen, Regen, Regen – grrr! Doch sobald ich die Fähnchen sehe, hab ich wieder das Lachen und Toben der Kinder vor Augen, die, völlig unbeeindruckt vom Wetter, mit Feuereifer diese bunten Stofftücher gebastelt haben. Für Kinder findet Wetter irgendwie anders statt.

Auch wenn…

Unjeschminkt mit janz viel Wasser Ein persönlicher Eindruck Tag 1 Das Gründerzeitviertelfest „Unjeschminkt“ startete am Samstag mit – na ja – einigermaßen schönem Wetter. Das erste Konzert von Ballyhoo war fein und machte Lust auf mehr! Das Sinfonische Rochorchester war wohltuend. Langsam füllte sich der Platz und die Gespräche nahmen zu. Alles war gut. Es füllte sich leider aber auch etwas anderes, oben schwebendes… Der Himmel wurde dunkler und die Wolken sahen aus, als würden sie jeden Moment platzen, so voll waren sie. Na, und dann kam er eben – der Regen… Alles, aber auch alles stand unter Wasser. Viele Leute gingen nach Hause.  Viele kamen erst gar nicht. Was zu verstehen war. Der Strom fiel auch noch zwischendurch aus und es sah gar nicht gut aus für das Konzert der Lehmänner. Doch es gab ein Einsehen von oben – während des Konzerts war es (überwiegend) trocken und die Stimmung richtig gut, wenn auch deutlich weniger Leute da waren als erhofft. Das war Tag eins. Alle Hoffnung lag bei Tag 2. Tag 2 Fing auch …

Unjeschminkt mit Kinderspaß

Bei unserem „Unjeschminkt„-Fest am Wochenende auf dem Adenauerplatz kommen auch die Kinder des Viertels auf Ihre Kosten. Es gibt ein lustiges Kirschkern-Weitspuken, Ballonspiele, Wettmurmeln und auch das schon fast vergessene Plumpsack-Spiel wird angeboten. Auch hier bleiben wir unserem Motto treu und bieten alles an, was ohne Strom und großen Aufwand zu betreiben ist. Unjeschminkt eben! Die Kinder-Aktionen finden an beiden Tagen statt und ein kleines Highlight wird noch nicht verraten.